Translate

12.02.21

Ist Kupferschmuck giftig?

Kupferschmuck giftig
Ohrringe aus Kupfer - können sie gesundheitsschädlich sein?




Machst Du Dir Gedanken darüber, ob Dein schöner Kupferschmuck möglicherweise giftig ist?

Tatsächlich können Kupferionen über die Haut in den Körper gelangen, aber Grund zur Sorge besteht deswegen trotzdem nicht. 

Kupfer ist für den Menschen unbedenklich


Kupfer hat eine schwach giftige Wirkung auf Mikroorganismen, aber die Menge an Kupfer, die über Schmuck in den Körper gelangt, ist nur sehr klein. Bedenke, dass Kupfer als Verhütungsmittel schon jahrzehntelang von vielen Frauen in ihrem Körper getragen wird (Kupferspirale), ohne bekannte Vergiftungserscheinungen.

Außerdem nehmen wir auch Kupfer über die Nahrung auf, es ist ein natürlicher Bestandteil der Böden und gelangt so auch in den Nahrungskreislauf. Diese geringen Mengen an Kupfer machen normalerweise nichts.

Die Vorstellung, dass Kupfer giftig sein kann, rührt vor allem von Erfahrungen mit Kupfergeschirr. Früher hat man viel in Kupferkesseln gekocht. Gute Kupfertöpfe sind innen beschichtet, aber wenn die Beschichtung fehlt, kann Kupfer in die Nahrung gelangen. Bestimmte Lebensmittel (vor allem saure und salzige) können die Kupferionen aus dem Kessel lösen. Wer regelmäßig ausschließlich Lebensmittel aus schlechten Kupferkesseln zu sich nimmt, kann möglicherweise zu viel von dem Metall aufnehmen. Das kann dann über die Jahre Auswirkungen haben, muss aber nicht. Doch die Mengen, die sich aus einem unbeschichteten Kupferkessel lösen, sind viel größer. Über ein Armband oder ein paar Ohrringe brauchst Du Dir wirklich keine Sorgen zu machen.

Noch ein Argument: Modeschmuck ist oft viel giftiger


Wenn Du häufiger Modeschmuck trägst, solltest Du Dir eher Gedanken machen als beim Kupfer. Denn vor allem in billigem Modeschmuck sind häufig Schwermetalle und andere Schadstoffe enthalten. Nickel kann zu allergischen Reaktionen führen. Andere Schwermetalle wie Blei wurden ebenfalls schon häufig in Modeschmuck gefunden. Bevor Du also zu viel über den Kupferschmuck nachdenkst, solltest Du wissen, dass hochwertige Schmuckstücke aus diesem Metall unbedenklicher sind als vieles, das tagtäglich von vielen Frauen getragen wird.

Kupferschmuck kann sogar heilen


Im Gegenteil, Kupfer wird sogar zu Heilzwecken verwendet und ist als Spurenelement für unseren Körper sogar wichtig. Gegen Arthritis soll ein Kupferarmband beispielsweise helfen. Ob ein Stoff giftig oder gar heilsam ist, ist oft eine Frage der Dosis. 

Kupferschmuck reinigen - so geht´s

 

Du bist anderer Meinung oder hast etwas zu diesem Thema zu sagen? Wir freuen uns über Deinen Kommentar.

Keine Kommentare:

Beliebte Posts