03.02.20

Modetrends Frühjahr/Sommer 2020 für Damen - alle Trends im Überblick


Modetrends Frühjahr/Sommer 2020
Mustertrend Polka Dots

Die neuen Modetrends für Frühjahr und Sommer 2020 sind teilweise schon in den Läden, es wird farbenfroh und bunt.
Einiges aus dem letzten Jahr bleibt auch im kommenden Sommer noch angesagt, anderes ist aber völlig neu. Hier ist der ultimative Überblick für Dich über alle wichtigen Modetrends der kommenden Saison.

Trendfarben 2020


Die Pantone Trendfarbe der kommenden Saison ist Classic Blue, ein tiefer, klassischer Blauton, den Du zu vielen anderen Farben kombinieren kannst. Besonders im Sommer lieben wir Blau, denn es erinnert uns an das Meer. Passend dazu kommen weitere Blau- und Grüntöne wie beispielsweise Aquamarin, Türkis oder Grasgrün. Hier die wichtigsten Farben im Überblick:
  • Knallrot
  • Pink
  • Beige
  • Grün in allen Facetten von knallig bis sanft
  • Weiß- und Creme Töne
  • Klassisches Blau
  • Aquamarin
  • Türkis

Frühjahrsmode 2020: Was bleibt, was geht?


Diese Trends aus dem letzten Jahr bleiben uns 2020 erhalten

Nichts, was Du im letzten Jahr gekauft hast, ist jetzt schon out. Denn viele Trends bleiben doch oder erscheinen nur in geringer Abwandlung. Nachhaltigkeit ist übrigens ebenfalls ein großer Trend.



Schulterpolster bleiben

Die achtziger Jahre sind so schnell nicht weg, Schulterpolster waren keine Eintagsfliege. Es gab sie im letzten Jahr und sie werden auch in diesem Jahr wieder viel getragen. Bei Blazern und Jacken mit Schulterpolstern sollte die Taille betont werden, so wird die Figur weiblicher. Ebenfalls angesagt sind übrigens auf Puffärmel und Keulenärmel.


Oversized Schnitte 

Oversized Jacke
Oversized Blazer bleiben angesagt


Vor allem bei den Blazern und Overalls bleiben Oversized Schnitte ein großes Thema. Das passt auch zu den Schulterpolstern. Beides kommt häufig zusammen vor. Anzüge und Blazer werden in diesem Jahr als Dreiteiler mit der passenden Weste kombiniert.


Und schon wieder…. Animal Prints

Animal Prints sind wahrscheinlich so beliebt, dass sie nie aus der Mode kommen. Die letzten Jahre waren Animal Muster in den Frühjahrskollektionen vieler Designer zu finden. Auch in diesem Jahr gibt es viele schöne extravagante Teile mit Leopardenmuster, Tigermuster, Schlangenmuster oder Krokoprint. Egal ob ganz dezent als Accessoire oder großflächig - mit Animal-Prints liegst Du auf jeden Fall richtig.



Bauchtaschen bleiben Trend 

Bauchtaschen und Cross Bodybags begleiten uns schon eine Weile und wir sind sehr froh, dass dieser Trend noch nicht vorbei ist. Denn diese Taschen sind ganz einfach bequem und praktisch. Ideal für den Alltag, um die Hände frei zu haben und die Schulter zu entlasten.



Hier kommen die neuen Modetrends für Frühjahr und Sommer 2020


Jetzt wird es spannend, denn folgende Trends waren im letzten Jahr noch nicht zu sehen. Erfahre hier, was Dich modisch in der kommenden Saison erwartet.


Sommertrend Bermuda Shorts

Knielange Bermuda Shorts haben wir im letzten Jahr höchstens als Paperbag Variante gesehen, sie kommen in diesem Jahr als klassische Variante zurück und sind ein ganz großer Trend. Es gibt sie in unterschiedlichen Stilrichtungen, die meisten sind gerade geschnitten. Bermuda Shorts werden im Sommer 2020 auch als Business Outfit zur Anzugsjacke kombiniert.



Modetrend Frühjahr 2020: Cremeweiß, Beige und Camel

Diese drei Farben passen natürlich wunderbar zusammen und so ist es nicht verwunderlich, dass es sich hierbei um einen neuen Farbtrend für das Frühjahr handelt. Unterschiedliche Weißtöne in Kombination mit Camel und Beige wirken immer elegant und haben eine gewisse Leichtigkeit. Du kannst verschiedene Farbtöne miteinander kombinieren oder dazu auch gemusterte Teile, beispielsweise Animal-Prints, tragen.



Trend Frühjahr/Sommer 2020: folkloristische Mode


Handarbeit Trend
Bild: Ralph Arvesen/flickr.com Lizens: CC BY-NC 2.0



Ob wir es nun Handarbeit oder folkloristische Mode nennen, es ist dasselbe gemeint: im Sommer 2020 gibt es vieles, was wie selbst gemacht aussieht. Häckelmuster, Spitze, Lochstickerei und Makramee Applikationen waren auf den Fashion Weeks von New York bis Paris überall zu sehen.



Modische Details im Military Look

Hierbei handelt es sich nur um ein winziges Detail, das aber einen großen Unterschied machen kann: Military Details. Dazu gehören zum Beispiel Schulterklappen und bestimmte Taschenformen. Die neue Military Mode erinnert also nur ganz entfernt an militärische Uniformen, aber sie ist daran angelehnt. Zu diesem Look passen Bauchtaschen, die auch im kommenden Frühjahr nicht fehlen dürfen.



Leuchtende Neonfarben sind im Frühjahr und Sommer Trend

Zu den auffälligsten Modetrends für 2020 gehören Neonfarben. An sich ist auch dieses Thema nicht ganz neu, aber in diesem Jahr wieder in den Fokus gerückt. Leuchtende Neonfarben werden als All-Over Look oder auch als Color Blocking Variante getragen.



Polka Dots sind der auffällige Mustertrend der kommenden Saison

Bei Polka Dots scheiden sich die Geister, die einen lieben sie, die anderen finden sie albern für erwachsene Frauen. Wir werden auf jeden Fall nicht an ihnen vorbeikommen, den Polka Dots sind ein ganz großer Trend in der kommenden Frühjahrs- und Sommermode 2020. Das an die Fünfzigerjahre erinnernde Muster ist auf Kleidern, Röcken, Blusen und Accessoires überall zu finden.

Stylishe Mode zum Bestellen mit Polka Dots haben wir hier für Dich ausgesucht




Glänzende Materialien und Metallic Oberflächen

Silberne Hosen bei Modepol Shopping
Metallisch glänzende Oberflächen werden in diesem Jahr gerne mit gedeckten Farben gestylt. So wird der Look auch alltagstauglich. Egal ob silberne Hosen oder Taschen im Metalliclook - mit ein paar glänzenden Elementen kannst Du jedes Outfit vervollständigen.









Modetrend Transparenz

Transparenz ist in, egal ob bei den Schuhen, Taschen oder der Bekleidung. Ganz oder nur teilweise durchsichtige Stoffe und Materialien sind überall zu sehen. Mit dieser Mode behältst Du den Durchblick!



Trend für Frühjahr/Sommer 2020 Plissee 

Plissee Kleider


Plissee ist genau richtig für experimentierfreudige Frauen, Midiröcke und sogar Blusen und Tops aus Plissee sind im kommenden Sommer angesagt. Wenn das mal nicht ein guter Grund ist, sich endlich einen Plissee Rock zu kaufen?



Angesagtes Material: Leder in kräftigen Farbtönen

Leder kommt in diesem Jahr in kräftigen Farben daher. Egal ob echtes Leder oder veganes Kunstleder - auffällig gefärbt wird Leder ganz sicher zum Hingucker.



Acid und Vintage Denim

Jeans 2020
Bild: Ralph Arvesen/flickr.com Lizens: CC BY-NC 2.0



Zu den wichtigsten Jeanstrends der kommenden Frühjahrs- und Sommermode gehören Jeans im Vintage Look und Acid Denim.

Die Vintage Teile sehen aus, als stammen sie aus dem Second Hand Laden oder wären selbst gemacht. Auffällige Patches, Patchwork Kreationen und auf alt gemachte Teile kommen hier zusammen.

Acid Denim ist ebenfalls ein Retrolook, der uns aus den achtziger Jahren bekannt ist. Durch besondere Waschtechniken (mit Säure) entstehen unregelmäßig gefärbte Jeansstoffe.




Mustertrends für Frühjahr und Sommer 2020: Retro, Comic, Batik und natürlich Animal-Prints 


auffällige Muster


Die Mustertrends lassen sich ganz einfach zusammenfassen: es wird extrem!

Zum einen haben wir da den Trend zum Retromuster. Psychedelische Muster im Stil der sechziger und siebziger Jahre in auffälligen und schrillen Farben sind wieder überall zu sehen. Dazu kommt der Trend zum Comicmuster.

Doch im kommenden Frühjahr und Sommer gibt es natürlich auch wieder Blumenmuster, die in diesem Jahr etwas plakativer ausfallen. Auch Batik Muster sind wieder angesagt. Und natürlich, wir haben es bereits erwähnt, Animal-Prints dürfen nicht fehlen!



Bra Tops sind im Frühjahr und Sommer 2020 angesagt

Crop Tops sind out, stattdessen tragen wir im kommenden Sommer Bra Tops. Hierbei handelt es sich um an einen BH erinnernde Tops, die am besten unter einem Blazer oder einer Jacke getragen werden. Ein stylischer Look, der allerdings nicht ganz alltagstauglich sein dürfte. Das gilt auch für den nächsten Trend: die Hotpants



Hotpants sind wieder da

2020 ist wieder ein Jahr der knappen Shorts, alle paar Jahre holen die Designer diesen Trend wieder hervor. Hotpants waren sowieso nicht richtig out, aber 2020 erfahren Sie ein Comeback.


Auch lesen: Rönmersandalen - so tragen wir sie in diesem Sommer

Keine Kommentare:

meistgelesen