23.08.19

Taschen Trend Herbst/Winter 2019/2020: Glamouröse Taschen mit Fransen


Taschen Trends Herbst/Winter 2019/2020


Fransentaschen aus Leder sind lässig und auch 2019 angesagt. Für Aufsehen sorgten jedoch die Glam-Varianten der Fransentasche mit viel Glitzer. Die schönsten Taschen im angesagten Look mit Fransen.


Glitzer Fransentaschen auf den Fashion Shows gesichtet


Taschen mit teilweise überlangen Fransen waren der Eyecatcher auf vielen Fashion Shows. Bei Chloé war einfach der Boden der Tasche damit ausgekleidet, während bei Cédric Charlier der Riemen mit Fransen versehen war. Taschen von Paco Rabanne und Altuzarra mit Fransen mit Silber- oder Goldfäden - sehr retro und sehr glamourös - führen Sie zurück in die 1930er Jahre. Claudia Li zeigte in New York extra lange Fransen, die fast bis zum Boden reichten.


Fransentaschen im Stil der 30er Jahre 

Fransentasche gold
Diese goldene Tasche gibt es hier bei Amazon

Fransentaschen in der Farbe Beige 



 Es gibt 2019/2020 viele Fransentaschen in der Farbe Beige und kaum eine gleicht farblich der anderen. Denn Beige hat viele Nuancen. Die Farbe umfasst helle Brauntöne, sie reicht von hellem Elfenbein bis hin zum Milchkaffee Braun. Beliebt sind auch Mischungen mit anderen Farbtönen wie zum Beispiel Grau-Beige oder Grünbeige. Im Übrigen wird dieser Farbton auch als Sandfarbe bezeichnet, er gehört zu den Naturtönen.

Beige hat eine elegante Ausstrahlung. Man verbindet damit unweigerlich Seriosität, Weiblichkeit und Anmut. Das liegt sicher auch daran, dass wertvolle Materialien wie Elfenbein diese Farbe tragen. In der Natur sind es die Schalen der Eier verschiedener Vögel, Sand und Steine, die uns beim Gedanken an die Farbe Beige in den Sinn kommen.Beige kann zu vielen anderen Farben kombiniert werden, kaum eine Farbe ist so vielseitig tragbar. Allerdings neigen vor allem die dunkleren Töne dazu, etwas spießig zu wirken. Ein Outfit in Beige und Schwarz oder Dunkelblau funktioniert zwar immer, diese Kombination ist aber mit dem klassischen Business Look assoziiert. Beige und Braun passen eigentlich ebenfalls sehr gut zueinander, aber auch diese Farbkombination kann schnell etwas langweilig wirken. Brauntöne werden gerne von Menschen getragen, die sich modisch nicht zu viel zutrauen oder nicht auffallen möchten, sagt man. Das sind natürlich alles Klischees, aber unterbewusst wirken diese Assoziationen eben doch. Deswegen sollte man bei der Kombination einer Fransentasche aus Wildleder in Beige immer daran denken.

Handtaschen in Schwarz mit Fransen



Wildleder Handtaschen mit Fransen gibt es aktuell auch in Schwarz. In schwarz wirken die Taschen cool und sie lassen sich noch besser kombinieren.


Ist eine Fransentasche 2019 überhaupt angesagt?



Auch wenn es sie bereits in den letzten Jahren gab, Fransen sind auch in der Herbstmode 2019 wieder ein großes Thema. Dieser Trend endet nicht! Zeit also, in ein neues Exemplar zu investieren. Neben Fransentaschen in Beige, Braun und Schwarz gibt es natürlich auch viele coole Handtaschen in extravaganten Farben wie Rot, Silber, Gold oder Türkis.

meistgelesen