28.07.14

Styling Tipp: Frisch gewaschene Haare mit Puder griffiger machen

Haben Sie auch das Problem, dass Ihre Haare nach der Wäsche viel zu weich und glatt sind und sich schlecht frisieren lassen?


Hochsteckfrisuren und auch Locken halten in frisch gewaschenem Haar bekanntlich nicht so gut.
Deswegen wenden Friseure und Stylisten folgenden Trick an: Sie benutzen transparenten Puder oder ein Trockenshampoo, um dem Haar mehr Griff zu geben.
  • Verwenden Sie ganz wenig Trockenshampoo, das Sie am besten in der Sprühdose kaufen. 
  • Doch Vorsicht, nicht so viel, dass ein Grauschreischleier sichtbar bleibt. 
  • Schon wirkt das Haar wesentlich griffiger und lässt sich besser stylen. 

In diesem Video sehen Sie, wie Trockenshampoo richtig angewendet wird:



Einen ähnlichen Effekt können Sie auch mit einem Haarspray erzielen. Verwenden Sie ein Haarspray mit normalem Halt (kein Extra Strong Produkt) und sprühen Sie es gleichmäßig in das gesamte Haar. Warten Sie eine Weile und schon können Sie Ihr Haar wie gewohnt stylen und frisieren.

Keine Kommentare:

meistgelesen