imPRESS Test: Künstliche Fingernägel zum Aufkleben von Broadway Nails



imPress Kunstnägel von Broadway Nails sind künstliche Fingernägel, die ganz natürlich wirken. Wie gut sind sie im Test?

Diese Nägel sehen wirklich nicht wie aufgeklebt aus!

Bild:juzara/SXC



Broadway Nails Impress On Fire gibt es  über Amazon.de!
Der absolut neuste Schrei nicht nur in Hollywood sind die imPRESS Kunstnägel.
Stars wie Nicole Scherzinger oder Eva Longoria sind überzeugt von dieser neuen Methode.
Doch was ist imPRESS? Wie unterscheiden sie sich von normalen Kunstnägeln?
Wie wende ich sie an? Und was kostet mich der Spaß?




Tausend Fragen hat man im Kopf, wenn man sich an einen neuen Trend wagt.
ImPRESS bedeutet nichts anderes als PRESS-ON Manicure, also dass diese Kunstnägel
nicht mit einem extra Kleber befestigt werden.
An den Kunstnägeln ist bereits eine Art Klebschicht die man einfach auf seine eigenen Nägel pressen muss.
Fashiongesicht dieses Produkts ist die Sängerin Nicole Scherzinger, die für die neuen
Nägel die Werbetrommel rührt.
„ Eine Salon-Maniküre in wenigen Sekunden“ heißt es auf der imPRESS Homepage.




Test: Wie lange halten imPress Kunstnägel?


Die Haltbarkeit dieser Nägel ist im Test jedoch nur mittelmäßig, angeblich sollen diese Nägel
bis zu zwei Wochen halten, im Durchschnitt ist die Haltbarkeit jedoch nach etwa 5-7 Tagen
vorüber.
Verpackt sind die  Nails in einer kleinen Plastikflasche. 24 Stück bekommt man in 12 verschiedenen Farben und Mustern.
Die einfarbigen kosten etwas weniger als die gemusterten, im Schnitt liegt der Kostenpunkt jedoch bei 7 Euro.
Um auch dem Neontrend nachgehen zu können, kann man imPRESS Nägel auch in den leuchtenden Tönen kaufen.
Bevor man die Nägel verwendet, muss man seine eigenen erst einmal von sämtlichen Lackresten und Fett befreien. Das geht am besten mit Nagellackentferner.
Dann sucht man sich die richtige Größe für jeden Nagel aus, gegeben falls müssen die Kunstnägel noch zurecht gefeilt werden. Die Länge der Nägel ist normal und nicht wie bei den meisten
Kunstnägeln überdurchschnittlich lang.
Um das beste Ergebnis zu erzielen, sollten die eigenen Nägel nicht allzu lang sein, da diese sonst hervorstehen.
Dann werden die Nägel einfach aufgedrückt und angepasst.
Entfernen kann man die Nägel, indem man sie einfach wieder abzieht.
 Autor: Gast