Wellness Schuhe und Plastik Clogs - Crocs oder Chung Shi Schuhe

Mit Wellness Schuhen sind diese bunten Plastik Clogs gemeint, Sie wissen schon Crocs & Co. Welche Marke ist die beste?

2008 hat Öko Test verschiedene Plastik Clogs getestet. Das Ergebnis war überraschend. Sogar die Original Crocs waren mit Schadstoffen belastet, allerdings nicht so stark wie manch andere Nachahmer aus dem Billigladen. Testsieger waren die Chung Shi Schuhe, übrigens kein chinesisches, sondern ein deutsches Produkt.


Sind Clogs aus Plastik modisch überhaupt vertretbar?


Ob solche Clogs aus Gummi wie zum Beispiel die Crocs oder die Chung Shi Schuhe überhaupt unter modischen Aspekten vertretbar sind, ist Ansichtssache. Es gibt Leute, die hassen solche Schuhe so sehr, dass Sie Videos davon drehen, wie sie Crocs verbrennen. So weit wollen wir doch nicht gehen! Wem die Schuhe gefallen, der soll sie bitte tragen. Bequem sind sie auf jeden Fall!



Was spricht für die Clogs aus Kunststoff?


Schuhe wie die Crocs oder die Chung Shi Schuhe werden in der Werbung häufig als wahre Wunder Schuhe gepriesen. Alleine durch das Tragen dieser Schuhe sollen Rückenschmerzen verschwinden und sogar Migräne gebessert werden. Auch wenn das Schuhwerk einen gewissen Einfluss auf die Körperhaltung hat, sind Wunder hier wohl nur möglich, wenn man fest dran glaubt. Positiv bewerten Orthopäden die dämpfende Wirkung der Gummisohle und die Tatsache, dass die Schuhe Löcher haben. Es kommt also Luft an die Füße und das ist schon einmal gut! Im Sommer können Sie Chung Shi Schuhe ruhig barfuß tragen. Sie lassen sich problemlos unter fließendem Wasser reinigen und die spezielle Oberfläche der Schuhe soll dafür sorgen, dass sich Bakterien nicht vermehren können. Das bedeutet konkret: Stinkefüße sind nicht zu befürchten. Man sollte jedoch unbedingt darauf achten, die Schuhe in der passenden Größe zu kaufen, denn nur dann hat der Fuß genügend Halt. Der beste Wellness Schuh nützt nichts, wenn wir darin hin und her rutschen.

Welche Clogs sollte man nicht kaufen?


Nicht alle dieser modernen Kunststoff Clogs sind empfehlenswert. Laut Ökotest enthalten viele sogenannte polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe. Dahinter verbirgt sich eine Substanz, die im Verdacht steht, Krebs auszulösen. Auch Weichmacher können in den Kunststoffschuhen enthalten sein. Am besten haben im Test tatsächlich die Chung Shi Schuhe abgeschnitten, sie enthielten nachweislich keine gesundheitsschädigenden Schadstoffe. Die Original Crocs schnitten auch ganz gut ab, hier war die Schadstoffbelastung zumindest gering. Überhaupt nicht empfehlenswert sind billige Imitate sowie die Plastikschuhe von Strauss Inovation und die Clogs der Marke Second Living. Hier ist die Schadstoffbelastung so groß, dass man vom Tragen solcher Schuhe dringend abraten muss.
Autor: Angela 

Weiterlesen...

Worüber möchtest Du in Zukunft mehr bei Modepol lesen?

Beliebte Posts aus diesem Blog